Ihr Marmortische Shop

Kleine Chronik
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kleine Chronik" ist eine Novellensammlung von Stefan Zweig aus dem Jahr 1929, die folgende vier Erzählungen enthält: Die unsichtbare Sammlung, Episode am Genfer See, Leporella, Buchmendel. In Buchmendel flüchtet der Erzähler vor einem Regenguss in das Café Gluck in der Wiener "obern Alserstraße". Zwanzig Jahre zuvor war er als junger, neugieriger Mensch schon einmal dagewesen. Auf der Suche nach Literatur über Mesmers "Magnetismus" hatte ihn ein Freund mit Jakob Mendel, alias Buchmendel, bekannt gemacht. Dieser "Magier und Makler der Bücher" hatte seit Jahren schon seinen festen Arbeitsplatz an einem "mit Notizen überschmierten Marmortisch" des Cafés.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Vetro Tischlampe, Marmor in Weiss und Kupfer
Beliebt
75,00 € *
zzgl. 15,00 € Versand

Wenn es dunkel wird, blueht unsere Vetro Lampe auf. Ihr puristisches Design ist von Blumen inspiriert: mit Blueten in Form von Glaskugeln. Verwelken wird diese Schoenheit nie. Die kugelrunde Leuchte aus Milchglas und der Sockel aus Marmor sind ein echter Blickfang. Perfekt fuer dein Wohnzimmer. Vetro wurde von unserem in-house Designteam entworfen. Das Design brilliert als Tisch-, Wand- und sogar als Badleuchte. Well done, Made Studio.

Anbieter: MADE.COM
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Marmortisch ¦ grau ¦ Maße (cm): H: 48 Ø: 42 Tis...
77,01 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Unser Produkt Marmortisch gibt es in den Farben: grau Der Hersteller ist bekannt für die hohe Qualität der verwendeten Materialien. Maße: · Höhe: 48 cm · Ø Durchmesser: 42 cm · Aktion: Newsletter-Anmeldung 10€ Willkommens-Gutschein. · Aktion: 0% Finanzierung im Online-Shop, eff. Jahreszins und gebundener Sollzinssatz (jährl.) 0,00 % bis zu 50 Monate. Ab einer Finanzierungssumme von 100€. · Aktion: 3% Kundenkarten-Rabatt. · Der Artikel befindet sich in der Höffner-Kategorie: Tische - Beistelltische - Beistelltische ohne Rollen.

Anbieter: Möbel Höffner
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Lilien-Stillleben auf einem Marmortisch 1000 Te...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Lilien-Stillleben a 48x64 hoch, Autor: Gisela Kruse, Größe: 480x640 // 480 x 640 mm // hoch, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2020, Kalenderjahr: 2021, Seiten: 2, Genre: Lifestyle, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Lilie // Lilien // Lilienblüten // Blumen // Blumenarrangement // Blumenstillleben // Landhausstil // Blumenstrauß // Stillleben // Blumenvase // Duft, Marke: Calvendo, Teile: 1000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Blumfeldt Patras Flower Beistelltisch 4-Seasons...
56,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beistelltisch für drinnen und draußen mit zwei Tischplatten aus poliertem Marmor. Einzigartiges Naturprodukt in elegantem Design mit geschwungenen Beinen aus Metall. Einfach zu reinigen und für alle Jahreszeiten geeignet dank 4-Seasons-Marble . Wenn man den Blumfeldt Patras Flower Beistelltisch sieht, fühlt man sich sofort in der Zeit zurückversetzt: Schon Anfang des 20. Jahrhunderts haben die Tische mit der Marmorplatte wie kaum ein anderes Möbelstück das Erscheinungsbild von Bistros in Frankreich geprägt. Der Patras Flower Marmortisch ist besonders formschön und sowohl für drinnen als auch draußen geeignet. Die 41 cm durchmessende Tischplatte ist aus sauber poliertem, echten Marmor und macht jeden Tisch zu einem Unikat. Eine zweite, kleinere Platte im unteren Bereich sieht nicht nur besonders gut aus, sie kann zudem als praktische Ablage für kleinere Gegenstände dienen. Der 4-Seasons-Marble beider Platten lässt sich zudem nicht nur besonders einfach reinigen, er ist auch

Anbieter: ManoMano
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Stefan Zweig: Die unsichtbare Sammlung, Buchmen...
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die unsichtbare Sammlung: Eine Novelle aus dem Jahr 1927. Der renommierte Berliner Kunstantiquar R. sucht aus rein beruflicher Neugierde in einer sächsischen Kleinstadt einen alten Kunden auf. Der Veteran mit Vornamen Herwarth, ein Forst- und Ökonomierat a. D., Leutnant a. D. und Träger des Eisernen Kreuzes erster Klasse, hatte seine regelmässigen Käufe der 'herrlichsten Blätter Rembrandts neben Stichen Dürers und Mantegnas' seit Kriegsbeginn eingestellt. Buchmendel: Eine Novelle aus dem Jahr 1929. Der Erzähler flüchtet vor einem Regenguss in das Café Gluck in der Wiener 'obern Alserstrasse'. Zwanzig Jahre zuvor war er als junger, neugieriger Mensch schon einmal dagewesen. Auf der Suche nach Literatur über Mesmers 'Magnetismus' hatte ihn ein Freund mit Jakob Mendel, alias Buchmendel, bekannt gemacht. Dieser 'Magier und Makler der Bücher' hatte seit Jahren schon seinen festen Arbeitsplatz an einem 'mit Notizen überschmierten Marmortisch' des Cafés... Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk: Eine Novelle aus dem Jahr 1931. Nach zwei Jahren der Abwesenheit von seinem geliebten Paris geniesst der Erzähler im April 1931 einen Vormittag auf dem Boulevard de Strasbourg. Neugierige Passanten amüsieren sich vor einem Schaufenster köstlich über drei lebendige Äffchen, die der Ladenbesitzer hinter Glas turnen lässt. Inmitten solch einer Zuschauer-Menschentraube fühlt sich dem Anschein nach ein dürrer, ausgehungerter, verlotterer Stromer ganz wohl. Stefan Zweig (1881-1942) war ein österreichischer Schriftsteller. Das Gesamtwerk von Zweig zeichnet sich durch eine hohe Dichte an Novellen (Schachnovelle, Der Amokläufer etc.) und historisch basierten Erzählungen aus.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Reale 2320 Marmortisch
4.825,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zanotta Reale 2320 Design Marmortisch von Carlo Mollino Fast greifbar ist die leidenschaftliche Hingabe, mit der Carlo Mollino den Zanotta Reale 2320 Design Marmortisch entwickelte. Sein exzentrisches Design, das sich stets überraschend neu entfaltete und Wege beschritt, die kein anderer auszuprobieren wagte, beschreiben die Worte Zanottas am besten, das sich jedes Mal, wenn es einen Entwurf Mollinos umsetzt, aufs Neue fragt: „Was hätte Carlo Mollino wohl erst entworfen, hätte es zu seiner Zeit schon Glasfaser und andere Verbundwerkstoffe gegeben?“ – Leider werden wir es nie erfahren, denn der bemerkenswerte Künstler verstarb bereits 1973 im Alter von nur 70 Jahren. Carlo Mollino – der leidenschaftliche und eigenwillige Exzentriker des italienischen Interior Designs Er war berühmt für seine eigenwilligen Formen und exzentrischen Designs: der Rennfahrer, Architekt, Erfinder, Designer, Photograph, Schriftsteller, Ingenieur und Kunstflieger Carlo Mollino. Als Einzelgänger arbeitete er am liebsten alleine, entzog sich allen Konventionen und entwickelte, leidenschaftlich und intuitiv nach „Lust und Laune“ Entwürfe, die nie für die Serienfertigung gemeint waren. Als D’Annuzio des italienischen Möbeldesigns entwarf er besonders in den 1940er Jahren opulente Möbel mit u.a. organisch gebogenen und / oder fast schon technisch-skelettartigen Untergestellen im Stil eines modernen Jugendstils, den er selbst als erotisch und lüstern zu beschreiben pflegte. Den Zanotta Reale 2320 Design Marmortisch in der Schweiz online kaufen Auch in der Schweiz ganz bequem von Zuhause aus kaufen können Sie den Zanotta Reale 2320 Design Marmortisch von Carlo Mollino: im Online Shop von Bruno Wickart natürlich!

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Marmortisch Infinity
Bestseller
219,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Trendige Marmorplatte. Vielseitiger Beistelltisch – elegant wie eine Skulptur. Der Marmortisch Infinity, mit Gestell in Form des Unendlich-Zeichens. Kleine Beistelltische sind groß im Trend – wie dieser, der auch ein elegantes Kunstobjekt sein könnte. Das markant zur Acht geschlungene Gestell stilisiert kunstvoll das mathematische Zeichen für Unendlichkeit. Ebenso steht der weiße Marmor schon seit der Antike für unvergängliche Schönheit. Spannungsreicher Kontrast von fließend weichen Formen und hartem Gestein. Mit großzügiger Bodenschlaufe erhebt sich das standfeste Gestell aus schwarz pulverbeschichtetem Stahlrohr und umfängt die Platte aus weißem Marmor. Modern und trendy setzt das massive, grau geäderte Gestein Ihre Lieblingspflanze, Tischleuchte, Vase dekorativ in Szene. Glatt geschliffen und poliert, ist die Platte einfach feucht abwischbar und weniger empfindlich gegen Flecken und Kratzer. Hält Notebook, Tablett, Lesestoff, Snack oder kleines Frühstück bequem in greifbarer Nähe. Kein Gestänge stört. Gemütlich auf der Couch, im Fernsehsessel oder sonntags im Bett rücken Sie den Tisch einfach zu sich heran – und alles ist im Nu zur Hand. Wertet elegant jeden Wohn- und Schlafraum auf. Farblich dezent, fügt sich der Tisch in jedes Ambiente, in jede Wohnfarbe ein. Das Gestell ist bodenschonend mit Gumminoppen unterlegt. Die lose aufliegende Marmorplatte (36 cm Ø, 2 cm stark) bleibt durch hohes Eigengewicht stabil am Platz – lässt sich aber zum Säubern leicht abnehmen. Misst 41 cm H, 36 cm Ø. Wiegt komplett ca. 6,1 kg. Design: HAWKE & THORN.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
DS-788 Marmortisch , Grösse L. 280 x B. 100 cm,...
22.678,75 € *
ggf. zzgl. Versand

DS-788 Marmortisch – ein exklusiver Blickfang aus edlem Marmor Der DS-788 Marmortisch vereint eine minimalistische Formsprache mit einer exklusiven Materialwahl. Verleihen Sie Ihrem Interieur mit dem Designer Tisch aus dem Hause de Sede einen Hauch von Eleganz. Durch das schlichte Design, das auf das Wesentliche reduziert wurde, kommt die Wertigkeit des Materials noch besser zur Geltung. Erhältlich ist der DS-788 Marmortisch in einer Auswahl an edlen Farbvarianten, die Sie passend zu Ihrer Einrichtung wählen können. Ein Stück Handwerkskunst für das Esszimmer Die Tischplatte des DS-788 Esstisches wird je nach Ausführung aus massivem Marmor, Quarz oder Granit gefertigt und ruht auf zwei Wangen aus dem gleichen Material. Verarbeitet wird das Material in höchster handwerklicher Qualität und zudem unter Zuhilfenahme modernster Technologie veredelt. Zur Auswahl steht der DS-788 Marmoresstisch in verschiedenen Grössen und bis zu einer Länge von 2,80 Metern. So findet die ganze Familie Platz an dem DS-788 Marmortisch und auch der Einladung von Gästen steht nichts im Wege. Ulrich Kössl – brachte frischen Wind in das Designunternehmen Der Schweizer Interieur Designer Ulrich Kössl führte gemeinsam mit Monika Walser das Traditionsunternehmen de Sede in eine neue betriebliche Ära und rettete es damit vor dem Bankrott. Innerhalb weniger Monate realisierte der Designchef 20 Neu- und Weiterentwicklungen und führte eine neue Designlinie ein.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Einzelzimmer mit Fahrstuhl in 1-Zimmer-Wohnung,...
320,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Schlafzimmer ist in einem hellen und geräumigen Wohngemeinschaft in bande nere, Mailand zu mieten. Diese Wohnung ist groß für ein 2-Zimmer-Haus in Mailand, und hat eine große, voll ausgestattete Küche mit Backofen, Herd, Kühlschrank, und einem Marmortisch. Das Bad ist auch groß, und verfügt über eine Waschmaschine. Die bande nere Nachbarschaft ist eine ruhige, aber gut verbunden Teil von Mailand. Mit vielen Geschäften, Restaurants un...

Anbieter: Spotahome
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Buchmendel & Die unsichtbare Sammlung
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Buchmendel ist eine visionäre Novelle von Stefan Zweig aus dem Jahr 1929.Der Erzähler flüchtet vor einem Regenguss in das Café Gluck in der Wiener "obern Alserstraße". Zwanzig Jahre zuvor war er als junger, neugieriger Mensch schon einmal dagewesen. Auf der Suche nach Literatur über Mesmers "Magnetismus" hatte ihn ein Freund mit Jakob Mendel, alias Buchmendel, bekannt gemacht. Dieser "Magier und Makler der Bücher" hatte seit Jahren schon seinen festen Arbeitsplatz an einem "mit Notizen überschmierten Marmortisch" des Kaffeehauses. Der "galizische Büchertrödler... las, wie andere beten."In "vollkommener Besessenheit... wiegte [er] sich lesend wie ein dunkler Busch im Wind."Dabei hatte Mendel keines der Bücher gelesen, sondern lediglich deren antiquarische Eckdaten in seinem famosen Gedächtnis aufbewahrt.Nun, älter geworden, fragt der Erzähler, wo Mendel denn geblieben sei. Es erweist sich, dass als einzige Augenzeugin noch die Toilettenfrau im Café Gluck im Dienst ist. Frau Sporschil erzählt die sonderbare Geschichte: den Kriegsbeginn hatte Buchmendel, der nie eine Zeitung las, über seinen geliebten Büchern gar nicht mitbekommen. So nimmt das Unheil seinen Lauf ...Die unsichtbare Sammlung... beschreibt die Begegnung eines Kunstantiquars mit einem alten Sammler, der einmal Soldat war. Er hielt die Kunstsammlung für wertvoller als sein Leben. Wegen seiner Blindheit wußte dieser nicht, daß eine Wirtschaftskrise herrschte und seine Familie unter der Not litt. Seine Frau und Töchter verkauften die Kunstsammlungen, um die Familie zu unterhalten. Sie hatten die Bilder durch weiße Blätter Papier ersetzt - und während der alte Mann dachte, daß er jeden Tag seine exquisiten Blätter von Dürer, Rembrandt oder Mantegna befühlte, berührte er nur leeres Papier.Als der Kunstantiquar zur Familie gerufen wird, wird er zum Mitwisser und -verschwörer. Denn niemand wagt, dem alten Herrn die Wahrheit über das Schicksal seines Schatzes zu sagen ...Eine bewegende Farceaus der Zeit der Krisen- und Wunderzeit der 1920er Jahre.Zweig beschreibt meisterlich und mit Humor, wie "verblendet" ein Sammler sein kann und was hinter der Beschäftigung mit Kunst stecken sollte. Der Antiquar erinnert sich: "Was ich aber mitnahm, war mehr: Ich hatte wieder einmal reine Begeisterung lebendig spüren dürfen in dumpfer, freudloser Zeit, eine Art durchleuchtete, ganz auf die Kunst gewandte Ekstase, wie sie unsere Menschen längst verlernt zu haben scheinen!"

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Startup
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firma ist verkauft. Nie mehr Geldsorgen. Nie mehr Sorgen. Das ist zu einfach gedacht. Wir alle glauben es zwar zu wissen: kein Geld, große Sorgen. Stimmt das überhaupt? Gab's im Paradies Geld? Was war Friedrich Dürrenmatts Motiv, als er sich nach dem fulminanten Durchbruch mit dem Besuch der alten Dame bei seiner Bank auf dem großen Marmortisch im Besprechungszimmer seine erste Million physisch zeigen ließ? Waren die tausend Scheine die Kulissen seines Triumphs? Waren sie der Tribut der Milliardärin an ihren Erfinder? Waren sie für ihn die sorgenvertilgende Garantie für ein glückliches Leben?

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht